Startseite > Veranstaltungen >  Internationale Veranstaltungen
Klicken Sie zum Vergrößern auf das Bild!

SBE 16 - International Conference on Sustainable Built Environment in Hamburg

Vom 7. bis 11. März tagten  588 Teilnehmer aus 41 Nationen auf der internationalen Konferenz SBE16 Hamburg – Sustainable Built Environment Conference 2016 Hamburg zum Thema „Nachhaltig Bauen“ in der Hamburger HafenCity Universität (HCU).  

 

Die Hamburger Konferenz ist der deutsche Beitrag und eine von über 20 Regionalkonferenzen, die als Vorbereitung für die Weltkonferenz 2017 in Hong Kong stattfinden.

 

Die federführend durch die ZEBAU GmbH organisierte SBE16 Hamburg-Konferenz stand unter dem Motto „Strategies, Stakeholders, Success factors“ und richtete sich damit nicht nur an Wissenschaftler, sondern auch ausdrücklich an die Vertreter der Praxis.

 

Konferenzbericht SB16 in Hamburg


Sustainable Building Conference SB13 in München

 

Die Sustainable Building Conference SB13 München ist eine von 16 weltweiten Regionalkonferenzen in Vorbereitung der World Sustainable Building Conference WSB14, die im Jahr 2014 in Barcelona stattfinden wird. Erstmalig wurde damit in Deutschland eine Sustainable Building Regionalkonferenz geplant und durchgeführt.

Die SB13-Veranstaltung mit dem Titel „Implementing Sustainability - Barriers and Chances“ fand vom 24.-26. April im Audi Dome in München statt.

 

Die erstmalige Durchführung einer Sustainable Building Regionalkonferenz in Deutschlang erforderte auch ein besonderes Engagement und Unterstützung der Organisatoren durch die Bundesregierung. Daher trat das Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung als Kooperationspartner der Veranstaltung auf und beteiligte sich sowohl finanziell als auch inhaltlich mit Beiträgen zum Konferenzprogramm an der Umsetzung.

 

Im Rahmen der Konferenz wurde vom BMVBS auch ein deutschsprachiger Workshop mit dem Titel "Nachhaltig Beschaffung von Gebäuden durch die öffentliche Hand / Sustainable procurement of buildings by public authorities" durchgeführt. Der Workshop richete sich vor allem an Vertreter von Ländern und Kommunen, die einen erheblichen Einfluss auf die nachhaltige Entwicklung in Deutschland haben.


Ergänzt wurde die Thematik auf der sb13 durch eine Ausstellung, auf der ein ganzheitlicher Überblick über das Bewertungssystem Nachhaltiges Bauen und weitere aktuelle Forschungsprojekte aus dem Forschungsprogramm Zukunft Bau gegeben wurde.

 

Nähere Informationen können dem nachfolgenden Konferenzbericht sowie auf der Website der sb13 München entnommen werden.

 

 

Konferenzbericht SB13 in München


Homepage der SB13 München

 

 


EXPO 2010

Veranstaltungen in der „Woche der Nachhaltigkeit“ auf der Expo 2010

16. bis 21. Oktober 2010 in Shanghai

 

mehr Informationen

 


Deutsche Beteiligung an der Solar Decathlon Europe 2010

Der Wettbewerb "Solar Decathlon Europe 2010" fand im Juni in Madrid statt und wurde vom spanischen Wohnungsbauministerium in Zusammenarbeit mit dem amerikanischen Energieministerium veranstaltet. Etwa 190.000 Besucher besichtigten die "Villa Solar" als Austragungsort des Solar Decathlon Europe 2010. Aus Deutschland beteiligten sich vier Hochschulen an dem Wettbewerb:

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie war Schirmherr der deutschen Wettbewerbsteilnehmer und hat die Hochschulprojekte im Rahmen der Energieforschung gefördert.

Nähere Informationen finden Sie auf der Seite des Solar Decathlon Europe


Deutsche Beteiligung an der „World Sustainable Building Conference 2008“

-http://www.asnevents.com.au/sb08/

Im Rahmen der Konferenz „World Sustainable Building 2008“ vom 21. bis 25. September in Melbourne präsentierte das Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung gemeinsam mit ausgewählten Akteuren den derzeitigen Stand des Nachhaltigen Bauens in Deutschland einem breiten internationalen Fachpublikum.

Insbesondere wurde das Zertifizierungssystem zum Deutschen Gütesiegel Nachhaltiges Bauen erstmals auf einer internationalen Veranstaltung im Rahmen von Vorträgen und einer umfangreichen Posterausstellung vorgestellt.

Im Zuge von mehreren Präsentationen der Vertreter der deutschen Delegation wurden die Ansätze und Ziele des Bewertungssystems den interessierten Konferenzteilnehmern erläutert. Die internationale Fachwelt zeigte sich von der Qualität und Systematik des vorgestellten Bewertungssystems außerordentlich beeindruckt.


Impressionen

-World Sustainable Building Conference 2008 - Stand DeutschlandKlicken Sie zum Vergrößern auf das Bild!
-SB08 Stand DeutschlandKlicken Sie zum Vergrößern auf das Bild!
-SB08 Stand DeutschlandKlicken Sie zum Vergrößern auf das Bild!
-SB08 Stand DeutschlandKlicken Sie zum Vergrößern auf das Bild!